PANGEA

KunstFabrik: Motanka-Puppen-Workshop

Donnerstag, 21. November 2019, 16:30 bis 18:00 Uhr

Diese KunstFabrik findet im Rahmen des Tags der offenen Tür 2019 statt. Bei diesem Workshop werden verschiedene Materialien und Stoffreste verwendet, um eine traditionelle ukrainische Motanka-Puppe zu fertigen. Die einzigartigen Figuren werden nur mithilfe einer besonderen Wickeltechnik gefertigt, woher auch der Name Motanka – in der ukrainischen Sprache motaty – herrührt und auf Deutsch wickeln/rollen bedeutet. Workshopleiterin ist Olga Lehner-Djomina.

 

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen von KunstFabrik.

  • Anmeldung

    Keine Anmeldung notwendig. Einfach vorbeikommen und mitmachen.