PANGEA

  • Mit dem Projekt Reflect.Connect.Act. sollen mittels partizipativen Ansatzes unter Einbezug von verschiedensten künstlerischen Ansätzen und Medien diverse Möglichkeiten zum Handeln gegen Diskriminierung erarbeitet und in weiterer Folge eine Sensibilisierung für Thematiken der alltäglichen Diskriminierung in der Gesellschaft erreicht werden.

  • Über den Basisbetrieb hinaus initiiert PANGEA in unregelmäßigen Abständen und bei ausreichenden zusätzlichen Fördermitteln Projekte, die es erlauben, den Fokus auf ausgewählte inhaltliche Themen zu legen und spezifische Zielgruppen zu erreichen. Im Laufe der Jahre konnte PANGEA eine Vielzahl an Projekten realisieren. Die folgende Übersicht stellt eine Auswahl dar, da in manchen Jahren sehr viele kleinere Projekte umgesetzt wurden, die hier nicht alle aufgelistet sind. Das Projektarchiv wird jedoch laufend ergänzt.